Spatenstich für neues Bosch-Logistikzentrum in Bamberg

Am Mittwochvormittag (28. Juli) ist der Spatenstich für den Bau des neuen Bosch-Logistikzentrums im Bamberger Hafen gesetzt worden. Hier arbeitet das Unternehmen mit uns und weiteren Partnern zusammen, um die Serienfertigung von stationären Brennstoffzellen voranzutreiben. Das neue Logistikzentrum soll dem daraus entstehenden Platzbedarf gerecht werden. Zum Anlass des Baubeginns waren neben Oberbürgermeister Andreas Starke auch …

Hygieneprojekt- Ushegola/Mergere, Äthiopien

In diesem Jahr unterstützen wir ein Projekt der Engineers Without Borders aus Karlsruhe in einer ländlichen Region im Süden Äthiopiens. In den letzten Jahren hat der Verein dort bereits zwei Projekte umgesetzt. Das zuletzt fertiggestellte Trinkwasserprojekt versorgt über einen solarbetriebenen Tiefbrunnen zwei Dörfer mit sauberem Wasser. Während der vergangenen Reisen wurde von Seiten der Dorfbewohner …
Nordansicht

Lernraum – Lumbisi, Ecuador

Schon seit letztem Jahr unterstützen wir als Hauptspender die Projektgruppe Muñequitos der Engineers Without Borders, die es sich zum Ziel gesetzt hat, in der autonomen indigenen Kommune Lumbisi in Ecuador zwei Klassenzimmer inklusive Sanitäranlagen zu errichten. Durch die aktuell beengte Raumsituation ist es den Kindern des Kindergartens Muñequitos nicht möglich, in angemessener Weise zu lernen …

Sanierung eines Krankenhauses – Kako, Uganda

Seit Mitte 2018 unterstützen wir ein weiteres Projekt der Ingenieure ohne Grenzen aus Nürnberg/ München. In Kako, Uganda, soll ein kleines Krankenhaus saniert und teilweise neu aufgebaut werden. Für einen Großteil der Menschen in Uganda ist der Zugang zur medizinischen Versorgung sehr schwierig. Die meisten können sich medizinische Behandlungen nicht leisten und der Weg zum …

Projekt Hydroélectricité – Idjwi, D. R. Kongo

Im Jahr 2018 unterstützten wir ein weiteres Projekt der Engineers Without Borders aus Karlsruhe. Auf der kongolesischen Binneninsel Idjwi im Kivusee wurde ein Wasserkraftwerk mit einer Erzeugungsleistung bis zu 60kW gebaut, das nun einen Industriecampus der kongolesischen Nichtregierungsorganisation PROLASA versorgt. Um die lokale Wirtschaft dort zu stärken, mehr Arbeitsplätze zu schaffen und einen größeren Anteil …

Wiederaufbau – Lurpung, Nepal

Seit 2016 fördern wir das Projekt von Ingenieure ohne Grenzen, Regionalgruppe Nürnberg, zum Wiederaufbau erdbebensicherer Häuser in Lurpung. Es sollen vorwiegend sozial schwache Bewohner dabei unterstützt werden, die erdbebensichere Sanierung ihrer Häuser zu realisieren. Dabei können wir auf die Erfahrung und das Engagement von Ingenieure ohne Grenzen zählen. Unser Engagement zielt auf eine Hilfe zur …

Aufenthalts- und Lernort – Beaumont, Haiti

Es gibt Neuigkeiten vom Projekt der Engineers Without Borders - Karlsruhe zum Bau eines Waisenhauses und einer Schule in Haiti, das wir in den Jahren 2015 und 2016 gefördert haben. Die von uns unterstützten Gebäude, eine Aula und 3 Vorschulhäuser, dienen tagtäglich als Unterrichtsort für einige Schulklassen. Die erdbeben- und sturmsicheren Gebäude konnten sich bereits …

Stellenangebot – BAULEITER für den schlüsselfertigen Gewerbebau

Sie sind Bauleiter und suchen eine neue Herausforderung in einem wachsenden Unternehmen? Möchten aber gleichzeitig die Vorteile eines überschaubaren  Familienunternehmens genießen? Dann kommen Sie zu uns ins Team undübernehmen Sie die Bauleitung für unsere Bauvorhaben überwiegend im Nordbayerischen Raum bzw. im Umkreis von ca. 300 km unseres Firmensitzes. Ihre Aufgaben Bereits bei der Vorbereitung Ihrer …